Druckansicht der Internetadresse:

Stabsabteilung Chancengleichheit

Seite drucken

Termine

Calendar icon Kalenderdatei (Für ältere Kalender klicken Sie bitte hier)
zur Übersicht

Fortbildung „(Un)Doing Gender – auch in der Beratung!?“​Genderkompetenz in praktischer Anwendung (Teil II) 

Am 10.05. 2019 von 9.00-13.00 Uhr
 Universität Bayreuth, Konferenzraum III, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

In Beratungssituationen ist der Auftrag der Klient*innen die wesentliche Ausgangssituation für eine gelungene Beratungsbeziehung. Geschlecht (und andere Differenzierungskategorien wie Herkunft, Alter, sexuelle Identität usw.) hat auf vielen individuellen und gesellschaftlichen Ebenen großen Einfluss auf unsere Handlungsmöglichkeiten, was häufig aber nicht bewusst ist oder wird nicht gerne bedacht wird.

Ausgangspunkt des Workshops ist, dass Geschlechts- und andere Zuschreibungen vielfach unbewusst erfolgen und dies nicht immer, überall oder gleichförmig. Lernziele sind neben der Selbstreflexion als Berater*in, die Entwicklung von Kompetenzen, wie (Geschlechter- und andere) Zuschreibungen erkannt werden und wie sich damit zum Wohle der Klient*innen umgehen lässt.

Der Workshop ist der zweite Teil des Fortbildungsformates „(Un)Doing Gender – auch in der Beratung!?“. Im ersten Teil am 25. Januar 2019 konnten wir in Zusammenarbeit mit Dr. Christine Klapeer Ansätze aus der Geschlechterforschung diskutieren. Teil zwei mit Dr. Meike Lauggas fokussiert auf die Beratungspraxis und den Austausch zu konkreten Beratungsfällen. Eine Teilnahme am zweiten Teil ist auch ohne Vorkenntnisse aus Teil eins möglich.

Leitung:          Dr. Meike Lauggas, akademische Coach, Supervisorin und Organisationsberaterin, Trainerin und Lehrbeauftragte an Universitäten und Fachhochschulen

Zielgruppe:    Hauptberufliche Berater*innen, Personen mit Beratungsaufgaben an der Universität Bayreuth und Kooperationspartner*innen aus Bayreuth und Region

Kosten:           Die Kosten trägt die Universität Bayreuth (Stabsabteilung Chancengleichheit) aus eingeworbenen Projektmitteln. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung: Bei Interesse am Workshop wenden Sie sich bitte an die Stabsabteilung Chancengleichheit (chancengleichheit@uni-bayreuth.de oder Tel: 0921 55 2218)

Verantwortlich für die Redaktion: Silke Reimann

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A Kontakt